Schilddrüse

Schilddrüse

Die Schilddrüse

Die Schilddrüse ist ein schmetterlingsförmiges Organ, das sich am Hals unterhalb des Kehlkopfs vor der Luftröhre befindet. Sie besteht aus dem rechten und linken Schilddrüsenlappen, die mit dem Mittellappen, dem Isthmus miteinander verbunden sind.

Die Hauptfunktion der Schilddrüse ist es die lebenswichtigen Hormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin) zu produzieren. Dafür benötigt es Spurenelement Jod, das mit der Nahrung zugeführt werden muss. Jodreiche Nahrungsmittel sind z.B. Meeresfische, Meeresfrüchte, Käse, Eier, Gemüse und
Fruchtsäfte.

Die Hormone T3 und T4 wirken entscheidend auf das Herz, den Blutdruck, die Körpertemperatur, das Körpergewicht, auf die Knochen und Muskeln.

Eine weitere wichtige Aufgabe der Schilddrüse ist die Produktion des Hormons Calzitonin, das für die Erhaltung und Aufbau der Knochensubstanz eine entscheidende Rolle spielt.

Lesen Sie mehr über

Kommentare sind geschlossen.